1. Nalco Water Home
  2. Kosten einsparen und die Herstellung von Ethanol optimieren

KOSTEN EINSPAREN UND DIE HERSTELLUNG VON ETHANOL OPTIMIEREN

chemicalbeakersicon

Situation

Ein traditionelles, brasilianisches Unternehmen aus der Zucker- und Ethanolindustrie wollte seine Betriebskosten senken und tätigte fortlaufende Investitionen in die Instandhaltung und Modernisierung seiner Anlage.
Da der hohe Einsatz von Schwefelsäure die gesamten Betriebskosten steigert und sich auf die Qualität des hergestellten Ethanols auswirkt, bestand die besondere Herausforderung darin, den Einsatz von Schwefelsäure zu verringern, ohne dass dabei die Menge an Bakterien im Fermentationsprozess steigt.

Dank der Technologie von Nalco Water konnte eine Rohrzuckerfabrik einzigartige Ergebnisse erreichen: unter anderem wurde der Einsatz von Schwefelsäure um durchschnittlich 22 % reduziert und es wurden jährlich 149.600,00 $ an Kosten eingespart.

Lösung

Nalco Water empfahl eine Technologie mit mikrobiologischer, effizienter Kontrolle, um unter kontrollierten Bedingungen ClO2 herzustellen und einen richtigen Einsatz von Bioziden sicherzustellen, ohne die Hefe oder die Umwelt zu beschädigen.

ERGEBNISSE

Durch die Technologie von Nalco Water konnte der Einsatz von Schwefelsäure durchschnittlich um 22 % gesenkt und jährlich konnten Kosten in Höhe von 149.600,00 $ eingespart werden. Die Bakterienpopulation und die Viabilität der Hefe blieben stabil. Dadurch konnte dieser Kunde seine gesamten Betriebskosten erheblich senken.
Alle Artikel ansehenMEHR

Verwandte Erfolgsgeschichten

Besucher, die sich diesen Artikel ansahen, interessierten sich auch dafür:

Our search returned no results.