1. Nalco Water Home
  2. Unsere Lösungen
  3. Unser Angebot
  4. Wasserbehandlung für wichtige, geschlossene Kreisläufe
light, manufacturing, data, supercomputer, computer, server

Wasserbehandlung für wichtige, geschlossene Kreisläufe

Maximieren Sie mit unserer sicheren, effizienten und einfach anzuwendenden Lösung für integrierte, geschlossene Kreisläufe die Effizienz Ihrer wichtigen Systeme.

Unsere Lösungen für wichtige, geschlossene Kreisläufe (Process-Critical Closed Loops, PCCL) unterstützen Sie dabei, die Temperatur optimal zu kontrollieren, die Leistung und Effizienz von Equipment zu steigern und zugleich Stillstände und die Gesamtbetriebskosten zu reduzieren.

Was sind wichtige, geschlossene Kreisläufe (Process-Critical Closed Loops, PCCL)?

  • PCCL sind Systeme, üblicherweise mit geringen Wasservolumen (beispielsweise 5 bis 600 Liter), die zur Kühlung bei wichtigen Prozessen genutzt werden.
  • Diese Systeme spielen trotz ihres geringen Wasservolumens eine entscheidende Rolle bei der Regulierung der Temperatur dieses Equipments.
  • PCCL-Prozesse können ohne eine angemessene Temperaturkontrolle nicht effektiv ablaufen. In einigen Fällen müssen die Systeme abgeschaltet werden oder sie können nur bei geringerer Durchflussleistung und Effizienz betrieben werden. Dies verursacht höhere Gesamtbetriebskosten.

Equipment mit PCCL kann einige oder alle der folgenden Merkmale aufweisen

  • Ausführung einer präzisen Anwendung
  • Hohe Leistung und Zuverlässigkeit
  • Relativ geringe Toleranz in Hinblick auf Temperaturschwankungen
  • Erzeugung von Hitze, die abgeleitet werden muss, um einen ordnungsgemäßen Betrieb des Equipments sicherzustellen

Dies sind einige Beispiele für Equipment mit PCCL: Metall-3D-Drucker, MRT-Geräte (Magnetresonanztomografie), Tools zum Laserschneiden, Halbleiter-Tools und Halbleitertester sowie Supercomputer.

Tools zum Laserschneiden
MRT-Geräte
Metall-3D-Drucker


Mehr über die Wasserbehandlung für wichtige, geschlossene Kreisläufe erfahren

Verbesserung der Produktivität in der Mikroelektronik-Branche​​​​​​​

Ein Hersteller von Halbleitern und ein Hersteller von Testgeräten konnten dank eines Programms für wichtige, geschlossene Kreisläufe von Nalco Water jährlich über 700 Millionen $ an Kosten einsparen.

Broschüre

In dieser Broschüre erfahren Sie mehr über wichtige, geschlossene Kreisläufe.

Warum ist eine ordnungsgemäße Wasserbehandlung für diese Schleifen so enorm wichtig?

Bei diesen Arten von Systemen treten folgende vier wasserbezogene Probleme am häufigsten auf:

  • Kesselstein
  • Mikrobiologisches Wachstum
  • Korrosion
  • Verschmutzung

Diese Probleme können eine verringerte Effizienz, ein höheres Risiko für Stillstände und zu einer geringeren Produktionsleistung führen. Falls eine schlechte Qualität der Wasserbehandlung das Problem ist, kann dies zu Unzufriedenheit mit dem Equipment bei Kunden und Produktionsmitarbeitern führen. Dies kann sich negativ auf den Vertrieb von Equipment auswirken oder es können aufgrund von Garantien zusätzliche Kosten entstehen. 

Üblicherweise werden Produkte wie deionisiertes Wasser, Ethylenglykol und Zusätze auf Glykolbasis genutzt, um Hitze in PCCL-Equipment abzuleiten. Allerdings haben Bewertungen ergeben, dass herkömmliche Optionen nicht alle vier potenziellen Probleme beheben können. Das PCCL-Programm von Nalco Water löst effektiv all diese wasserbezogenen Probleme und sorgt zugleich für eine optimale Ableitung von Hitze.

Ohne eine effektive Wasserbehandlung

Nach der Implementierung eines Programms zur Wasserbehandlung von Nalco Water

Nalco Water stellt bei seiner PCCL-Lösung Ihren Erfolg in den Vordergrund

Nalco Water arbeitet eng mit Ihnen und Ihren Technikern zusammen, um bestehende und in der Planung befindliche Designs zu prüfen. Wasserbezogene Probleme können durch sorgfältige Überprüfung in dieser Phase häufig vermieden werden.

Nalco Water arbeitet eng mit Ihnen an Ihrem Produktionsstandort zusammen, um sicherzustellen, dass PCCL bei ihrer Installation sauber und frei von mikrobiologischem Wachstum, Verschmutzungen, Kesselstein und Korrosion bleiben, um diese Probleme künftig zu vermeiden.

Mit unseren Protokollen für eine saubere Produktion können sich Ihre Kunden und Sie sicher sein, dass die Einheit nach ihrer Lieferung sofort installiert und implementiert werden kann.

Sie werden gemeinsam mit Ihrem Team von Nalco Water ein Protokoll zur Wasserbehandlung entwickeln, das die Betriebszeiten maximiert, die Einhaltung von Umweltrichtlinien und gesetzlichen Vorschriften gewährleistet und den Endnutzern eine einfache Anwendung bereitstellt.

Wie unterstützt Nalco Water PCCL-Systeme?



BERATUNG UND ANALYSE

TRAINING
MASSGESCHNEIDERTE BEHANDLUNG
  • Hierdurch werden die wasserbezogenen Probleme identifiziert, die sich Ihren Kunden stellen könnten.
  • Als Lösungen könnten metallurgische, betriebliche und behandlungstechnische Lösungen oder eine Kombination daraus infrage kommen.
  • Ihre Servicemitarbeiter und Techniker vor Ort können gegenüber Ihren Kunden die positiven Auswirkungen dieser Programme kommunizieren.
  • Es werden gemeinsam mit Ihnen Fallstudien entwickelt, um die von Ihren Produkten in Kombination mit dem Programm von Nalco Water gebotenen Wettbewerbsvorteile hervorzuheben.
  • Sie erfahren, wie Sie am besten Programme zur Wasserbehandlung installieren und implementieren. 
  • Sie erhalten die für Ihre PCCL-Systeme perfekten Chemikalien zur Wasserbehandlung.

Wie Sie mit Nalco Water eine optimale Rendite für Ihre Investition erzielen können?

Bei einer Partnerschaft mit uns können Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden steigern, Stillstände und/oder Garantiefälle minimieren und so Ihre Ergebnisse verbessern. Sie profitieren unter anderem von folgenden Vorteilen:

  • Reduzierung des Risikos von Produktionsverlusten Ihrer Kunden aufgrund einer unzureichenden Kühlung
  • Reduzierung des Risikos eines Produktionsrückgangs und Qualitätsverlusts
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit dank längerer Betriebszeiten des Systems
  • Stärkung des Rufs als Anbieter zuverlässiger Lösungen
  • Neue, wiederkehrende Umsatzströme oder Einnahmequellen durch den Verkauf einer Lösung der Wasserbehandlung