1. Startseite
  2. Partnerschaft im Bereich der Lebensmittelsicherheit

Wir freuen uns darauf, Sie auf der GFSI Conference 2020 zu begrüßen

Ecolab GFSI booth
Besuchen Sie uns am Ecolab-Stand

Besuchen Sie uns am Ecolab-Stand und erfahren Sie mehr darüber, wie wir mit Ihrem Unternehmen an der Förderung der Lebensmittelsicherheit zusammenarbeiten können. Sie finden unser interaktives Erlebnis im Ausstellungsbereich 17/19.

cobrandedlogoecolabgfsi
Besuchen Sie uns auf der GFSI Conference 2020 in Washington, USA
Sondertagung: Lebensmittelsicherheit und Nachhaltigkeit 

Mittwoch, 26., 2020. Februar, 11:15 bis 12:00 PM

Nachfolgend erfahren Sie mehr über die Sondertagung von Ecolab.

Lebensmittelsicherheit und Nachhaltigkeit: Änderung der Art des Wirtschaftens, um der Ressourcenknappheit entgegenzuwirken

GFSI-Sondertagung: 26. Februar von 11:15 am bis 12 pm PST im Evergreen Ballroom in der 1. Etage

Während das Klima immer wärmer, trockener und unvorhersehbarer wird, helfen uns neue Ansätze, digitale Technologien und eine einheitliche Denkweise dabei, eine weltweite Versorgung mit Nahrungsmitteln sicherstellen zu können.

Die Welt unterliegt einem schnellen Wandel. Die weltweite Bevölkerung nimmt rapide zu, das Klima verändert sich und das Wasser wird immer knapper. Aufgrund dieser schwierigen Umstände müssen Unternehmen neue Methoden entwickeln, hochwertige und sichere Lebensmittel nachhaltig anzubauen, zu produzieren, zu lagern und bereitzustellen. Wir müssen revolutionäre Ansätze finden, die es uns ermöglichen, die Herausforderungen zu bewältigen, die uns das schnell wachsende, sich dynamisch verändernde Lebensmittelsystem stellt.

Es steht außer Frage, dass wir alltägliche Prozesse durch digitale Technologien optimieren müssen. Diese Technologien verbinden bereits jetzt immer mehr Menschen, Sensoren und Geräte. Dadurch sind neue Geschäftsmodelle und soziale Netzwerke entstanden, die neue Ökosysteme hervorgebracht und unsere Wirtschaft verändert haben. Diese Technologien können uns auch dabei helfen, mehr Nachhaltigkeit und eine höhere Lebensmittelsicherheit zu erreichen.

Erleben Sie eine höchst interessante Diskussion zwischen Mark Overland, Director, Global Certification bei Cargill und John Carter, Area Europe Quality Director bei Ferrero darüber, welche positiven Auswirkungen dieser Wandel auf die gesamte Supply Chain von Unternehmen hat und wie andere Unternehmen von diesen innovativ denkenden Marken lernen können.

Lassen Sie sich diese Sonderveranstaltung mit dem Moderator Emilio Tenuta, Senior Vice President, Corporate Sustainability bei Ecolab, auf keinen Fall entgehen.

Emilio Tenuta

Emilio Tenuta
Senior Vice President, Corporate Sustainability

Mark Overland, Cargill

Mark Overland
Director, Certification, Cargill Food Safety, Quality, Regulatory

John Carter, Ferrero

John Carter
Area Europe Quality Director, Ferrero

Durch eine Änderung Ihrer Frontline-Strategie Wachstum ermöglichen

GFSI-Sitzung: 26. Februar von 3:45 bis 5 pm PST im Cedar Ballroom in der 2. Etage

Indem Sie Ihren Frontline-Mitarbeitern Technologien, Informationen und Trainings zur Verfügung stellen, können Sie die Produktivität steigern und Risiken minimieren. Allerdings stellen sich bei der Ansprache und Motivation dieser Mitarbeiter besondere Herausforderungen.

Während dieses interaktiven Workshops werden Experten von Harvard Business Review Analytic Services, McDonald's, Microsoft und Lobster Ink besprechen, wie diese Herausforderungen bewältigt werden können und wie die Leistung dieser entscheidenden Mitarbeiter gesteigert werden kann. Moderatorin dieser Sitzung ist Lisa Robinson, Vice President, Global Food Safety & Public Health bei Ecolab.

Cindy Jiang, McDonald's

Cindy Jiang
Senior Director, Global Food & Packaging Safety, McDonald's Corporation

Greg Jones, Microsoft

Greg Jones
Director, Retail & CPG Global Strategy, Microsoft

Alex Clemente, HBR

Alex Clemente
Managing Director, Harvard Business Review Analytic Services

Tim Nel, Lpbster Ink

Tim Nel
Gründer, Lobster Ink

Ecolab Global Food Safety Conference GFSI reception
Ecolab-Empfang auf der GFSI Conference

Kommen Sie zum Empfang von Ecolab im The Lakehouse in Bellevue, Washington, und genießen Sie köstliche, regionale Speisen, Cocktails, eine Weinprobe und interessante Gespräche. Freuen Sie sich auf die besondere Kochkunst aus dem Pazifischen Nordwesten des mit dem James Beard Award ausgezeichneten Chefkochs Jason Wilson. Das über die Fußgängerbrücke erreichbare „The Lakehouse“ befindet sich nur einen Fußweg von zwei Minuten vom Hyatt Regency entfernt, in dem die Konferenz stattfindet. Wir hoffen darauf, Sie dort begrüßen zu dürfen!

Datum: Mittwoch, 26. Februar
Uhrzeit: 6:30 bis 9:30 pm
Ort: The Lakehouse (Karte)
Die Veranstaltung Ihrem Kalender hinzufügen

Treffen Sie die Ecolab-Experten auf der GFSI

Unsere Experten für Lebensmittelsicherheit und öffentliche Gesundheit nutzen ihr Fachwissen, um durch Lebensmittel übertragene Krankheiten zu beseitigen und Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten und dadurch Menschen und Unternehmensbereiche vor den Risiken durch Krankheitserreger zu schützen.

Lisa Robinson
Vice President, Global Food Safety & Public Health

Lisa Robinson leitet ein globales Netzwerk aus für die Lebensmittelsicherheit zuständigen Abteilungen und ist für die Strategie für Lebensmittelsicherheit und öffentliche Gesundheit von Ecolab verantwortlich.

Ruth Petran, PhD

Ruth Petran bietet internen und externen Kunden technisches Fachwissen und Beratung bei Problemen in den Bereichen Lebensmittelsicherheit und öffentliche Gesundheit, indem sie aufkommende Trends in der Lebensmittelsicherheit und neue Kontrollstrategien identifiziert.

Sima Hussein, CP-FS

Sima Hussein trägt die Verantwortung für das Training und Management des Wachstums von Prüfdienstleistungen, Qualität und Datenanalyse für die mehr als 340.000 Prüfungen, die jährlich durch die Abteilung Food Retail Services durchgeführt werden. Darüber hinaus ist sie seit Kurzem für den Aufgabenbereich Prognoseanalysen für den Lebensmittelhandel zuständig.

Mandy Sedlak, RS/REHS

Mandy Sedlak ist verantwortlich für die Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsministerium, Reaktion auf Lebensmittelvergiftung und für die Schulung und Empfehlungen an unsere Kunden, um ihnen bei der Umsetzung von Best Practices und zur Abwendung von Risiken im alltäglichen Betrieb behilflich zu sein.

Anna Starobin, CPFS, MD

Anna Starobin ist für Lebensmittelsicherheit, Umweltprüfungen, Bewertung der Ausrüstung, Vermeidung von Ausbrüchen und Erholungsmaßnahmen, Regulierungen, Produktentwicklung und Forschung für Ecolabs Kunden aus der Schnellrestaurantbranche und dem Lebensmitteleinzelhandel in den USA wie auch weltweit verantwortlich.

Tatiana Lorca, PhD

Lorca ist für die Entwicklung von Wirtschaftsprüfungen, Trainings, Beratungsdienstleistungen und wissenschaftliche Unterstützung der Supply Chain „vom Erzeuger bis auf den Tisch“ und für die Arbeit mit mehreren internen Abteilungen verantwortlich, um die Einhaltung von internationalen Zertifikationsprogrammen im Bereich Lebensmittelsicherheit durch interne Mitarbeiter sicherzustellen.

Lebensmittelsicherheit – Ausblicke

Erfahren Sie von unseren Experten und Leadern mehr darüber, wie Ecolab die bestehenden und zukünftigen Herausforderungen im Bereich Lebensmittelsicherheit für Ihre Branche angeht.

Schutz der Lebensmittel-Lieferkette vom Erzeuger bis auf den Tisch

Ecolab verfügt in diversen Branchen über Fachwissen, was die Lebensmittel-Lieferkette – vom Erzeuger bis auf den Tisch – betrifft. Unsere Services garantieren Ihren Kunden Schutz vor durch Lebensmittel übertragenen Krankheiten – angefangen von den Pflanzen, die zur Lebensmittelherstellung verwendet werden, bis hin zu den Lebensmittelläden und Restaurants, in denen diese gekauft und konsumiert werden. Unser Ziel ist der Aufbau einer festen und langfristigen Partnerschaft, die auf Vertrauen und Fachwissen begründet ist und Ihr Ansehen bezüglich der Lebensmittelsicherheit verbessert.

Nachstehend finden Sie Einzelheiten dazu, wie wir mit Ihrer Branche zusammenarbeiten.

Food & Beverage Processing
Es gibt nichts Wichtigeres, als die Welt mit Nahrungmitteln zu versorgen. Und wir sind ständig auf der Suche nach noch besseren Lösungen. Wir können Ihnen bei der Optimierung aller Ihrer Betriebsprozesse in der Lebensmittel- oder Getränkeherstellung behilflich sein und Ihnen messbare Verbesserungen in der betrieblichen Effizienz, Anlagennachhaltigkeit und Produktsicherheit bieten.
Nahrungsmittel-Einzelhandel
Unser Fachwissen im Lebensmitteleinzelhandel gründet auf der Verbesserung des Kundenerlebnisses durch umfangreiche Lösungen im Bereich Lebensmittelsicherheit und Qualitätskontrolle sowie Sauberkeit und Hygiene. Lösungen wie SaniSave und LmENTARY ermöglichen Supermärkten, Lagerhäusern und großen Handelsketten nicht nur eine gründliche Reinigung, sondern vereinfachen diesen Prozess zugleich auch enorm und erzielen deutliche Einsparungen durch einen geringeren Einsatz von Arbeitskräften, Wasser und Energie.
Foodservice
Unsere Restaurantkunden müssen sicherstellen, ihren Kunden kein krankheitsverursachendes Obst, Gemüse, Eis und andere solche Lebensmittel anzubieten. Unsere Programme stellen Ihre Gäste zufrieden und verbessern Ihre Marke durch Lösungen, die die Lebensmittelsicherheit schützen, die Effizienz verbessern und für außergewöhnliche Sauberkeit während des gesamten Betriebsablaufes in der Gastronomie sorgen.
Pest Elimination
Wir wissen natürlich, wie wichtig es ist, einen Schädlingsbefall von vornherein zu verhindern, sodass es gar nicht erst zu einer Gefährdung Ihrer Kunden oder Ihres guten Rufes kommen kann. Ecolab Pest Elimination verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Schädlingsbekämpfung. Unsere wissenschaftlich untermauerten Vorgehensweisen werden von Service-Spezialisten umgesetzt, die mit Ihrem Geschäft vertraut sind und Ihre Betriebsabläufe von Grund auf verstehen.