1. Startseite
  2. Unsere Lösungen
  3. Unser Angebot
  4. Euterhygiene nach dem Melken
Post-Milking Teat dip

Produkte für optimale Euterhygiene nach dem Melken

Steigerung der Milchqualität

Während des Melkens weitet sich die Öffnung zum Milchkanal bis auf das Doppelte. Im Anschluss dauert es bis zu zwei Stunden, bis er wieder die normale Größe erreicht und sich schließt. Vor allem in der Phase, in dem der Strichkanal weit geöffnet ist besteht ein erhöhtes Risiko, dass krankmachende Keime in das Euter eindringen können.. Um das Risiko von Euterentzündungen deutlich zu reduzieren müssen die Zitzen nach jedem Melken desinfiziert werden.

Unsere Produkte „nach dem Melken“

Ecolab bietet Ihnen eine große Auswahl an Reinigungs- und Desinfektionsmitteln für optimale Euterhygiene nach dem Melken, die dank folgender technologischer Innovationen in den Formulierungen einen maximalen Schutz der Zitzen sicherstellen:

„Shield“-Technologie
Dabei handelt es sich um ein einzigartiges Polymer-Schild, das infektiöse Bakterien unverzüglich nach dem Melken eliminiert und zwischen den Melkungen einen starken, physischen Schutz vor Bakterien bietet.

Hautfreundliche Eigenschaften
Unsere Produkte beinhalten dermo-aktive Inhaltsstoffe, die die Haut der Zitzen effektiv schützen und mit Feuchtigkeit versorgen.

Produkte für optimale Euterhygiene nach dem Melken

Ecolab's Environmental Hygiene Dairy Manual
Environmental Hygiene for Dairy Farms
Free Ecolab Manual

Environmental hygiene and biosecurity are a fundamental step that more and more dairy farms are undertaking. In order to minimize the risk of infections is essential to keep the environment clean. Ecolab is working to a systemic approach aimed at supporting the farmers in this process. Request your free copy of the Environmental Hygiene for Dairy Farms Manual to learn more.