1. Startseite
  2. Die geheime Zutat hinter dem besten Bier

Die geheime Zutat hinter dem besten Bier

Ein umfassender Ansatz der Hygiene für eine maximale Betriebsleistung von Brauereien

Beer being filled into a glass

Die meisten Menschen lieben es, an einem heißen Tag ein frisches Bier zu trinken, das Geräusch des Öffnens einer Bierflasche und den Schaum, der sich auf dem Bier bildet. Ich liebe gutes Bier, am meisten liebe ich allerdings die Brauindustrie. Ich bin bereits sehr früh in diese Industrie eingestiegen, direkt nach der Universität, als ich in einem Labor der Qualitätskontrolle in einer großen Brauerei anfing. Nach über einem Jahrzehnt bin ich ein großer Bewunderer der komplexen Prozesse der Brauindustrie. Die Prozesse sind zum Teil Wissenschaft und zum Teil Handwerk und es erfordert meisterhafte Fähigkeiten, um bei jeder Flasche und jeder Dose eine optimale Qualität und einen perfekten Geschmack sicherzustellen. Ich würde sogar so weit gehen zu behaupten, dass die Herstellung von Bier komplizierter und aufwendiger als die Herstellung von Wein ist. Da vor der Abfüllung von Bier insgesamt 10 Schritte erforderlich sind, kann die Branche bei dem Geschmack nichts dem Zufall überlassen.

Das Bierbrauen beginnt mit der Entwicklung eines Rezepts. Jeder Bierbrauer verfolgt dasselbe Ziel: einen einzigartigen, wunderbaren Geschmack zu erschaffen, den die Verbraucher mögen und kaufen. Diese Phase bezeichne ich als Handwerk, eine Kombination aus Leidenschaft und Fähigkeiten, die perfekte Mischung herzustellen. Der darauffolgende Prozess ist die Herstellung, den ich als Wissenschaft bezeichne. Der Bierbrauer entwickelt einen ausgereiften Prozess, um einen einheitlichen Geschmack herzustellen, der in tausende Gläser ausgeschenkt wird. Ebenso wie Köche jeden Gast mit gehobener Küche verwöhnen, werden auch das Schaffen und die Fähigkeiten von Braumeistern anerkannt.

In meiner Funktion als Contract Accounts Coordinator, Food & Beverage UK bei Ecolab biete ich einen technischen Service, der den gesamten Brauprozess ergänzt: die Hygiene. Vom Maischen bis zur Gärung, der Pasteurisierung und dem Abfüllen, bei jedem Schritt muss eine optimale Hygiene sichergestellt werden. Eine Brauerei muss in Hinblick auf die Reinigung und Desinfektion die höchsten Standards erfüllen, um einen perfekten Geschmack sicherzustellen und den Prozess wiederholbar zu machen. Allerdings können Reinigungsprozesse kostspielig und ressourcenintensiv sein. Brauer möchten bei ihren Herstellverfahren keine Zeit für die Reinigung opfern, aus diesem Grund bieten ihnen Partnerschaften einen unglaublichen Mehrwert. Ich habe mich schnell in meine Aufgabe als Berater eingefunden und biete nicht nur chemische Lösungen an, sondern vielmehr einen umfassenden Hygieneansatz, der es unseren Kunden ermöglicht, die Leistung ihrer Prozesse zu maximieren.

Eine optimale Hygiene erfordert eine perfekte Balance, um den Herstellprozess zu schützen. Der Einsatz der richtigen Produktmengen, ein besserer Ressourceneinsatz, darunter Wasser und Energie, sowie die Sicherstellung einer sicheren Umwelt steigern die Effizienz in einer Brauerei. Unser Ziel besteht in einer optimierten und intelligenteren Herstellung. Dennoch kann ich immer wieder feststellen, dass ein saubererer Arbeitsplatz die Motivation der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen steigert. Hygiene optimiert in jeder Phase den Herstellprozess.

Bei der Herstellung hochwertiger Biere ist die Konsistenz einer der Schlüsselfaktoren. Ein Bierbrauer kann mit dem richtigen Hygieneprogramm Schwankungen im Herstellungsprozess verhindern. Eine optimale Reinigung ist der Schlüssel zu einem wunderbaren Geschmack und sicheren Produkten. Man darf die Hygiene nie vernachlässigen und dabei spielt die Größe der Brauerei überhaupt keine Rolle. Ich sehe aus erster Hand die Vorteile, die ein umfassendes und strenges Hygieneprogramm bietet. Dazu zählen unter anderem enorme Einsparungen von Betriebskosten, Zeit, Wasser und Energie. Führende Marken vertrauen bereits sehr auf ihren Partner für Hygiene, da sie enorm davon profitieren. Mit dem richtigen Partner können Bierbrauer effizienter herstellen und eine nachhaltigere Herstellung sicherstellen.

Bei der Herstellung einzigartiger Biere geht es um eine Kombination aus einer Leidenschaft für einen wunderbaren Geschmack und der wissenschaftlichen Sorgfalt, den einzigartigen Prozess zu wiederholen. Ich bin sehr stolz, ein Partner dieser hochmodernen Fertigungsanlagen zu sein und vor Ort eine optimale Reinheit sicherzustellen. Ich sorge dafür und bin sehr glücklich, dass sich unsere Kunden auf die Herstellung einiger der besten Biere des Vereinigten Königreichs konzentrieren können.

Über den Autor

Chris Byrom

Contract Coordinator, Food & Beverage UK

Verwandte Artikel