Raffinerie senkt Wasserverbrauch in Dürre-geplagter Region an der Westküste

  1. Nalco Champion Home
  2. Raffinerie senkt Wasserverbrauch in Dürre-geplagter Region an der Westküste

Kontakt

RUFEN SIE UNS AN

Ecolab GmbH
Rivergate D1/OG4, Handelskai 92 1200 Wien

Kundendienst
Tel.: +43 810 312586 | Fax: +43 1 7152550-2852 | E-Mail: orderdesk@ecolab.com

Um weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen von Ecolab zu erhalten, füllen Sie bitte das Formular aus und ein Mitarbeiter wird Sie kontaktieren.

Bei dringenden Anfragen kontaktieren Sie bitte den Kundendienst telefonisch.

Angaben zu Ihrer Person
Angaben zu Ihrem Standort
Kontaktmöglichkeiten
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Fragen zum Datenschutz? Lesen Sie unsere Datenschutz.

 

waterdropicon

Einblicke

Für Unternehmen, deren Betrieb von der Versorgung mit Wasser abhängt, ist ein Standort in einer Dürre-geplagten Region ein ernsthaftes Hindernis für Wachstum, Zuverlässigkeit und einen guten Ruf. In einer Raffinerie an der amerikanischen Westküste war man sich bewusst, dass man schnell handeln und die aus dem örtlichen Wasserkreislauf entnommene Wassermenge reduzieren musste. Man wandte sich mit der Bitte um Hilfe an Nalco Champions – einen Technologiedienstleister, der sich auf Lösungen zum Wasser- und Energiesparen für Öl- und Gasraffinerien spezialisiert.

ecolabservicetruckicon

Innovation

Mithilfe seiner Best Practices Gap Analysis konnte Nalco Champion das Kesselsystem der Raffinerie als ein potentielles Zuverlässigkeitsrisiko identifizieren. Eine Überprüfung zeigte, dass eine schlechte Steuerung der Konzentrationszyklen zum erhöhten Wasserverbrauch beitrug. Nalco Champion installierte probehalber eine Version der 3D TRASAR™ Technologie für Kessel. Dabei handelt es sich um eine Lösung zur Verbesserung der Nachhaltigkeitsleistung und der betrieblichen Effizienz bei gleichzeitigem Schutz von Vermögenswerten. Zuvor mussten die Kesselchemikalien und -zyklen manuell reguliert werden.

Dank seiner kontinuierlichen und sofortigen Reaktionen auf Systemveränderungen konnte die 3D TRASAR Technologie die Zuverlässigkeit und Leistung des Kesselsystems wesentlich verbessern sowie dessen Wasser- und Energieverbrauch deutlich senken. Aufgrund der dramatischen Verbesserungen entschloss sich die Raffinerie zur Installation von acht weiteren 3D TRASAR Einheiten.

Technologie

3D TRASAR™ Technologie für Kessel
Automatisierung und Steuerung des Kesselwassers

Über 80 Jahre lang war Nalco in Tausenden von Kesselanlagen unterwegs, um zu fragen, zuzuhören, zu prüfen und zu testen. Nun haben wir die traditionellen Leistungsgrenzen weit überschritten, um unseren Kunden dabei zu helfen, sicheren, verlässlichen und kosteneffektiven Dampf zu erzeugen.

Refinery eROI

Verwandte Erfolgsgeschichten

Besucher, die sich diesen Artikel ansahen, interessierten sich auch dafür:

Our search returned no results.