Das Top-Problem in Hotel-Wäschereien

Erfolgsgeschichten von Lösungen
  1. Startseite
  2. Das Top-Problem in Hotel-Wäschereien
buildingsandfacilitieshotelicon

Laut einer aktuellen Studie, die von Satisfaction Management Systems, einem Marktforschungs- und Consultingunternehmen durchgeführt wurde, stellt die Fleckentfernung für 70 Prozent der Wäschereibetriebe in der Hotelbranche die größte Herausforderung dar. Daher haben wir StainBlaster™ entwickelt, ein Produkt, mit dem Unternehmen zufriedenstellende Ergebnisse erzielen und dabei Zeit und Geld sparen können.

Um den Wäschereien dabei zu helfen, die Schwierigkeiten in der Fleckentfernung zu meistern und saubere, weiße und weiche Wäsche zu erhalten, hat sich unser Team mit der Verbesserung der StainBlaster™-Produktlinie beschäftigt. Aufgrund der neuen Zusammensetzung, sind die StainBlaster™-Produkte nun absolut wirksam gegen die stärksten Flecken wie Öl, Tinte, Blut, Lippenstift, Körperschmutz, Essensreste, Make-up, Erde, Sonnencreme, Kaffee, Tee, Wein, Saft, Schimmel und sogar Rost oder Eisen.

Unsere Fleckentferner sind Bestandteil der umfangreichen Wäscherei-Lösungen für die Hotel- und Pflegebranche.

cleaningspraybottleicon

Die Wäschereikosten für ein durchschnittliches Hotel mit 150 Zimmern liegen pro Tag bei über 200 $. Im Laufe eines Jahres wird ein solches 150-Zimmer-Hotel etwa 75.000 $ für den Wäsche-Service ausgeben, wovon ca. 25 % auf den Austausch von Bettwäsche entfallen. Durch effektive Fleckentfernung kann ein Hotel seinen Wäscherei-Service optimieren und Geld einsparen, da verschmutzte Bettlaken seltener gegen neue ausgetauscht werden müssen. Unser StainBlaster-Programm hilft unseren Kunden nicht nur dabei, Zeit und Geld zu sparen. Saubere Wäsche erhöht auch die Kundenzufriedenheit und führt so zu einem besseren Ruf des Hotels.

  • Für 70 % der Wäschereibetriebe in der Hotelbranche ist die Fleckentfernung die größte Herausforderung.
  • Ein durchschnittliches Hotel mit 150 Zimmern gibt pro Jahr etwa 18.750 $ für den Austausch von Bettwäsche aus – das sind 25 % der gesamten Wäschekosten.
Alle Artikel ansehenMehr Informationen über Wäsche